Samstag, 5. August 2017

Leserunde: "Ich brenne für dich" - Abschnitt 5

Hallo meine lieben,

die Diskussionen zu dem fünften Abschnitt zu "Ich brenne für dich" von Tahereh Mafi könnt ihr hier unter diesem Post führen.

Der Abschnitt geht von Kapitel 41 bis Kapitel 50. Falls ihr schon weiter gelesen haben solltet, spoilert bitte nicht und an alle anderen Leute, die diesen Post durch Zufall gefunden haben: Achtung! Mögliche Spoiler! 

Und jetzt her mit eurer Meinung! Wie fandet ihr den Abschnitt?

Liebe Grüße,
Marianne

1 Geblubber:

Lena von Awkward Dangos hat gesagt…

Okay ich konnte einfach nicht aufhören zu lesen. :D Adam zieht erneut eine riesen Show ab. Erst wirkt es so, als würde er dich zusammenreißen können, aber das leht sich sehr schnell und er tickt wieder vollkommen aus. Ich finde es gut, dass Kenji da so eine deutliche Position bezieht und sich für Juliette einsetzt. Dass er Adam schon alles gebeichtet hat, bevor sie auf Adam trifft fand ich sehr überraschend, aber gut. Juliette redet Adam aber auch endlich mal richtig in Grund und Boden. Sie ist wahnsinnig stark geworden. Momentan bange ich noch, wie sich diese Brüder-Geschichte zwischen Adam, Warner und James entwickeln wird. James scheint ja wirklich nicht abgeneigt von Warner zu sein.

Den Tod von Warners Mutter fand ich echt heftig, der Arme! :'( An dieser Stelle meekt er aber endlich, dass Juliette wirklich immer für ihn da ist und er auf sie zählen kann. :')

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über jeden Kommentar und versuche mein Bestes alle zu beantworten. :)