Samstag, 10. September 2016

[Aktion] Mädelsabend bei Tanja und Leni

Quelle
Hallo ihr Lieben,
heute mache ich nach längerer Zeit wieder bei einem 'Mädelsabend' von Tanja und Leni mit. Ich hatte den schon gar nicht mehr auf dem Schirm, deshalb wurde es jetzt ein wenig später. :D
Wenn ihr mehr darüber erfahren wollt, was ein 'Mädelsabend' bei den beiden ist, dann klickt HIER.
Hier klicken für Lenis Post, Hier für Tanjas Post.
Ich weiß nicht wie lange ich mit machen kann, aber ein wenig Zeit habe ich auf jeden Fall. :)

Mein gewähltes Buch ist:
https://s3-eu-west-1.amazonaws.com/cover.allsize.lovelybooks.de/9783453268586_1438951096000_xxl.jpg
Quelle: Lovelybooks
Ich fange auf Seite 239 von 494 an.

Updates:
 18:53
 So. Der Post ist bereit und ich nun auch...

19:15
Wie schon geschrieben bin ich momentan auf Seite 239. Das Buch ist übrigens ein zweiter Teil. Der erste hieß/heißt "Der Feuerstein".

20:08
Ich habe, wie vorher vermutet, noch keine einzige weitere Seite gelesen...

20:59
Ich habe es endlich geschafft weiter zu lesen. Ich bin jetzt auf Seite 252. Außerdem hat man vor ein paar Seiten endlich erfahren, warum das Buch so heißt wie es heißt... :D

22:01
Ich bin jetzt auf Seite 274 und ich muss sagen, dass dieses Buch, bzw. dieser Band, eine Seite an sich hat, die mich ein wenig nervt... Sagen wir es so: Ich mag Hektor. Aber ich mag diese Aspekte (ich gehe da nicht weiter drauf ein) an Büchern nicht unbedingt. Aber das wird sicher noch. :)

22:20
Gute Nacht. Es war ein schöner Abend und jetzt bin ich müde...
Ich habe es geschafft von Seite 239 bis auf Seite 274 zukommen. Ich habe also 35 Seiten gelesen. Das ist für meine Verhältnisse sogar ganz in Ordnung. :D

Fragen und Antworten:
1. Wo spielt deine Geschichte? In welchem Jahr befinden wir uns? Wie ist die allgemeine Stimmung dort?
Wenn ich die Fragen für "Romeo & Juliet" oder "Ingrid Barbendererde - Reifeprüfung 1953" beantworten würde, wäre es recht einfach... Aber ich habe bei "Die Feuerkrone" ehrlich gesagt keine Ahnung, wann das Buch spielt... Sagen wir es so. Es spielt in einer anderen Welt, vermutlich zu einer anderen Zeit... Das Land heißt Joya d'Arena. Viel mehr weiß ich darüber auch nicht.
Achja. Die alltegeime Stimmung. Die Stimmung ist angespannt. Ich weiß nicht, wie ich das viel besser erklären soll ohne das ich etwas von dem letzten Teil verrate... Deshalb muss euch diese Angabe leider reichen. :D

2. Liest du lieber Bücher auf Deutsch oder greifst du auch gerne mal zu einem englischen Buch beziehungsweise ein Buch in einer Fremdsprache?
Ich lese überwiegend Bücher auf Deutsch. Allerdings lese ich auch außerhalb der Schule mal ab und zu ein Buch in einer anderen Sprache, meistens Englisch. In der Schulezeit lese ich aber meistens auf Deutsch, da man sein Gehirn dann weniger anstrengen muss. Aber auch dann greife ich ab und zu mal zu einer englischen Ausgabe.

3. Kannst du dich mit der Protagonistin identifizieren? Inwiefern?
Sagen wir es so: Da ich nie in ihrer Lage war, kann ich mich nicht hundertprozentig in sie hinein versetzen, aber ich verstehe an sich, warum sie welche Entscheidungen trifft. Ich finde sie sympathisch, aber ob ich mich mit ihr identifizieren kann... Naja... nicht unbedingt.

4. Stell dir vor das Buch wird verfilmt und du darfst die Rollen besetzen, welcher Schauspieler/welche Schauspielerin würde als erstes eine Rolle bekommen und welchen Buchcharakter stellt er/sie dar?
Wenn ich dir Wahl hätte, würde ich das lieber jemanden anderen Überlassen und dann nur aus einer Auswahl mit entscheiden... Lieber würde ich am Ende am Scrip mit schreiben können...
Egal, das ist nicht die Frage. Da ich bei den meisten Figuren nicht mehr weiß, wie sie aussehen sollen, würde ich vermutlich als erstes die Rolle von Sturm besetzen...Spontan würde ich sagen: Jamie Campbell Bower. Aber ich habe die Personenbeschreibung aber auch nicht mehr so gut im Hinterkopf... Ich habe also ehrlich gesagt keine Ahnung. Tut mir leid.

5. Gib uns einen kurzen Überblick über deine heutige Reise mit den Charakteren  deines Buches. Freust du dich schon diese Reise demnächst fortzusetzen oder hat die Geschichte bislang gar nicht so sehr deine Neugierde geschürt?
Elisa wird in eine Vermutung eingeweiht und am nächsten Tag ist der Erlösungsball (oder so ähnlich) auf dem sie eine schokierende (zumindest für sie, auf den ersten Blick) Entdeckung macht...
Die Kurzfassung. :D
Ich freue mich schon meine Reise mit Elisa fortzusetzen. Auch wenn ich nicht mehr immer ihrer Meinung bin. Aber das muss man ja auch nicht. ;)

Gute Nacht ihr alle! :D
Liebe Grüße,
Marianne

21 Geblubber:

Madlen T hat gesagt…

Huhu Marianne,

ich finde es so klasse, dass du heute mit dabei bist. *---* Immer wieder schön mit dir an einem Leseabend teilzunehmen, ob es jetzt der Mädelsabend oder die Mangelesenacht ist. ♥
Dein Buch sagt mir noch gar nichts, aber es sieht wirklich total interessant aus und farblich passen die Cover unserer Bücher heute richtig gut zusammen. =D
Ich bin wirklich gespannt, was du uns heute dazu noch alles berichten willst. So und nun wünsche ich dir viel Spaß beim heutigen Abend. =)

Ganz liebe Grüße
Leni =)

Lena Müller hat gesagt…

Hey ;)
Dein Buch kenne ich noch nicht. Obwohl ich mir siche bin, dass es zu einer Reihe gehört oder?
Ist es der zweite Band?

Liebe Grüße,

Lena

Marianne K. hat gesagt…

Huhu zurück liebe Leni. ;)

Ich freue mich auch immer wieder auf gemeinsame Leseabende mit dir. Deshalb war ich auch sehr froh, dass ich es noch rechtzeitig gesehen habe. :D
Wie ich eben gerade oben geschrieben habe, ist das Buch ein zweiter Teil. Vielleicht kommt dir der erste Teil bekannter vor ("Der Feuerstein"). Und du hast Recht, die Cover passen farblich wirklich gut zusammen. :)
Danke. Ich wünsche dir auch viel Spaß. ;*

Liebe Grüße,
Marianne

Marianne K. hat gesagt…

Hi Lena,

Ja, das Buch ist der zweite Teil einer Reihe. Der erste Teil heißt "Der Feuerstein" und ist blau. Vielleicht hast das Buch schon mal irgendwo gesehen. ;)

Liebe Grüße,
Marianne

Anna von AnnasBuecherstapel.de hat gesagt…

Hallo Marianna,

dein Buch kenne ich - zumindest von Titel und Band 1 subt bei mir. Es gab so viele gute Meinungen, da musste ich es unbedingt haben und nun liegt es immer noch auf dem SuB. :( Grr.

Viel Spaß mit dem Buch auf jeden Fall!

Alles Liebe,
Anna

Marianne K. hat gesagt…

Hallo Anna,

Das kenne. So oder so ähnlich ging und geht es mir auch bei mehreren Büchern. Mir hatte das erste Buch gefallen, aber es war ein wenig schwer rein zu kommen und es hat ja auch ein paar Seiten... Vielleicht schaffst du es ja bald das Buch anzufangen. ;)

Danke. Ich wünsche dir auch sehr viel Spaß. :D

Liebe Grüße,
Marianne

Lena Müller hat gesagt…

Hey Marianne,
ja genau, den ersten Band habe ich jetzt schon total oft gesehen.
War er denn gut?

Der Duft von Büchern und Kaffee hat gesagt…

Hallo Marianne :o)
Oh wie schön, dass du dieses Mal mit dabei sein kannst :o))) Ich wünsche dir ganz viel Spaß beim Mädelsabend.
Irgendwie überlege ich gerade, ob und wo ich dein Buch schon mal gesehen habe. Das Cover kommt mir irgendwie bekannt vor. Die Geschichte gar nicht. Klingt auf jeden Fall sehr spannend. Ich bin gespannt,was du uns heute Abend noch darüber verraten wirst :o)))
Ganz liebe Grüße
Tanja

Marianne K. hat gesagt…

@ Lena
Habe ich mir schon gedacht. ;)
Ich weiß nicht mehr genau wie ich ihn damals fand. Aber rückblickend fand ich den ersten Teil gut, fand aber den Einstieg nicht ganz so schön. Außerdem Buch hat das Buch ungefähr 500 Seiten oder so und hat damit auch mal seine Längen. Aber an sich mochte ich das Buch, die Figuren und die Geschichte. :D

Marianne K. hat gesagt…

@ Tanja
Schon einmal danke. ;)
Vielleicht hast du mal den ersten Teil in einer Buchhandlung gesehen oder jemand hat das Buch rezensiert? Die Reihe ist nicht die bekannteste, aber ein paar Leute kennen sie schon. :D
Liebe Grüße,
Marianne

Tine hat gesagt…

Hey,
wünsch dir viel Spaß mit dem Buch! Wie hat dir Teil 1 gefallen?
Ich lese auch meistens auf Deutsch, weil das weniger anstrengend ist und schneller geht. Lese aber auch ab und zu gerne Bücher auf englisch - möchte ich auch bald mal wieder machen...
lg. Tine =)

Lena Müller hat gesagt…

Hey ;)
Mit meinem Buchcharakter geht es mir genau wie dir. Du sprichst mir quasi aus der Seele.

Liebe Grüße,
Lena

Der Duft von Büchern und Kaffee hat gesagt…

Ich denke fast, dass ich das Buch schon mal auf irgendeinem Blog gesehen habe, bin mir aber gerade nicht so sicher. Wie gefällt dir das Buch bislang? Hast du schon einige Seiten lesen können?

Marianne K. hat gesagt…

@ Tine
Erst einmal: Danke. Den werde ich hoffentlich haben. :D
An sich gut, aber der Einstieg war, so weit ich mich erinnere, nicht gerade der Leichteste... :)
Ich habe in den Ferien gerade erst wieder ein Buch auf Englisch gelesen... Das war mal wieder eine nette Abwechslung.

@ Lena
Dann geht es ja nicht nur mir so. :D

@ Tanja
Das kann gut sein. Vielleicht auch bei einem Monatsrückblick oder so...
Ich mag es. Das angenehme momentan ist, dass ich an dem Punkt angekommen bin, wo man einfach nur weiter liest. Egal was kommt. :)
Ein wenig. Ich bin jetzt immerhin auf seite 252 und nicht mehr 239. :D

Liebe Grüße,
Marianne

Lena Müller hat gesagt…

Ich finde die 21 Uhr Frage auch gar nicht so leicht. Aber irgendwie total cool. Da merkt man erst wie aufwendig das doch sein kann... Denn es muss ja nicht nur mit dem Aussehen einigermaßen passen, sondern auch vom Auftreten der jeweiligen Person, der Charakter,...

Marianne K. hat gesagt…

@ Lena
Ja, es gibt einige Dinge die man beachten muss. Vor allem, weil manche nicht so geschaffen sind für manche Rollentypen... Andere kann man für ganz viele Rollen einsetzen. :D

Der Duft von Büchern und Kaffee hat gesagt…

Irgendwie macht die 21 Uhr Frage richtig neugierig auf das Buch, habe ich festgestellt. Jetzt würde ich sehr gerne deinen Buchcharakter kennenlernen :o)

Madlen T hat gesagt…

@Marianne: Der erste Band kam mir auch nicht wirklich bekannt vor. Umso besser, da ich durch dich wieder etwas Neues entdecken konnte. Wie hat dir eigentlich der erste Band der Reihe gefallen? Wie ich oben gelesen habe, gibt es bestimmte Aspekte in diesem Teil, die dir nicht so zusagen. Manchmal ist es total Schade, wenn man die Charaktere total sympathisch findet, aber bestimmte Elemente in die Geschichte eingearbeitet werden, gegen die man eigentlich eine gewisse Abneigung in Geschichten hat. Oh man, ich hoffe wirklich, dass dich das Buch am Ende noch total von sich überzeugen kann!! =))

So wie ich das bisher mitbekommen habe, hat sich heute kaum einer wirklich mit der Protagonistin oder dem Protagonisten identifizieren können. Umso schöner ist es aber, wenn sie dir trotzdem sympathisch ist. =))

Was Schauspieler angeht, kenne ich mich wirklich einfach Null aus. Ich musste eben auch nach Jamie googlen, obwohl ich den Schauspieler doch einigermaßen durch seine Filme kenne. Ist aber definitiv eine interessante Besetzung und wenn er dir spontan eingefallen ist, dann passt er sicherlich gut. Manchmal sind spontane Entscheidung doch auch die besten. Die Wahl hat auf jeden Fall sehr neugierig gemacht! =) Noch cooler finde ich aber, dass du dich für Scriptarbeiten interessierst beziehungsweise dich dafür mehr interessiert hättest. Würdest du generell gerne in dieser Richtung arbeiten oder wäre das in diesem Fall nur deine liebere Alternative gewesen?

Der Duft von Büchern und Kaffee hat gesagt…

Liebe Marianne,
ich freue mich, dass du an unserem Mädelsabend teilgenommen hast und hoffe sehr, dass du eine Menge Spaß hattest und dir der Abend gefallen hat.Ich für meinen Teil muss dringend ins Bettchen gehen.
Ich wünsche dir eine gute Nacht und schöne Träume.
Ganz liebe Grüße Tanja

Anna von AnnasBuecherstapel.de hat gesagt…

Viel Spaß noch mit dem Buch! Und ja, man muss nicht immer einer Meinung mit dem Charakter sein, solange die Entscheidung zumindest nachvollziehbar bzw. logisch ist. :)

Dir auch eine schöne Nacht!

Alles Liebe,
Anna

Tine hat gesagt…

Hihi, echt schwierig die Filmbesetzung. Ich hatte gar keine Ahnung, wer perfekt für meine Protagonistin wäre.
Ich finde auch, dass man nicht immer einer Meinung mit den Protagonisten sein muss. Solange man deren Verhalten und Gefühle nachvollziehen kann, passt es. Ich fände es aber mal cool, eine Protagonistin zu haben, die zu 90% so tickt wie ich - so in einem Buch wäre das mal klasse.
Wünsch dir noch viel Spaß mit dem Buch!
lg. Tine =)

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über jeden Kommentar und versuche mein Bestes alle zu beantworten. :)