Mittwoch, 10. August 2016

[RWBY-Monat] Woche 2, Tag 3 - Die Bösen

Hallo ihr alle,

die zweite Woche des RWBY-Monats startet in den dritten Tag. Heute soll es, wie der Titel schon sagt, um die Bösen gehen. Da nicht alle in der ersten Staffel vorkommen, findet ihr dieses Mal statt allgemeinen Informationen bei Allgemeines kurz zusammengefasst wann die Figur das erste Mal auftaucht und was sie so ungefähr gemacht hat.
Man könne auch noch die Gruppen nennen. Aber die werden bei den einzelnen Personen auch angesprochen und die White Fang erklären wir euch auch noch kurz in dem Post über Faunus.

Roman Torchwick
Allgemeines:
 Roman Torchwick ist der erste Antagonist, den wir kennen lernen. Nachdem am Anfang der ersten Folge kurz die Entstehung Remnants und der Jäger erklärt wird, kommt Torchwick ins Bild und schlendert mit seinen Leuten in einen Dust-Laden um ihn auszurauben.

Waffe:
Torchwicks Waffe nennt sich Melodic Cudgel.
Es ist in erster Linie ein Gehstock, der allerdings im Kampf weitere Eigenschaften aufweist.
So offenbart er die Eigenschaften einer Pistole, mit der Torchwick starke Dustmunition abfeuern kann.
Den Haken kann man einsetzen um Leute am fliehen zu hindern, oder anderes indem man ihn abschießt und n der Person verhakt. Der Haken mit einem daran befestigten Seil wird dann inklusive Person zurückgezogen.
Außerdem scheint der Stab sehr stabil zu sein, denn er wehrt Kugel ab und lässt sich ziemlich weit biegen und kehrt wieder zur ursprünglichen Form zurück.

Fähigkeit/Semblance:
Roman ist sehr präzise und das spiegelt sich in sämtlichen Fähigkeiten wieder. So kommt er gegen Blakes Attacken an, während sie ihre Semblance nutzt um ihn zu verwirren
aus großem Abstand schießt er Ruby ab und hakt seine Waffe bei ihrer Kapuze ein.
Außerdem laufen nahezu all seine Pläne reibungslos ab, dazu kommt seine gute Fähigkeit mit Technik umzugehen. So zeigt er sich als hervorragender Pilot und ist in der Lage einen großen Roboter zu steuern.

Beziehungen:
Als Torchwick das erste Mal erscheint und auch eine Zeit danach, scheint er eine der Drahtzieher der Bösen zu sein. Im Laufe der Serie stellt sich allerdings heraus, dass er zwar kein Fußsoldat ist, aber auch nicht der Höchste. Er hat meistens jemand zur Seite, der für ihn kämpft und arbeitet mit oder unter Cinder.

Persönlichkeit:
Roman Torchwick hat keinen wirklichen Grund um böse zu sein, zumindest kennt man noch keinen. Er tut es einfach, weil er es kann. Er ist zwar einer der Bösen, ist aber nicht der Hinterlistigste und auch nicht der vor dem man sich am meisten in Acht nehmen müsste. Er versteht etwas von seinem Handwerk, ist aber nicht unbedingt der Stärkste. Allerdings kämpft er eher selten, daher lässt sich das nicht so gut einschätzen.
Von den ganzen Bösen ist er einer der die man eigentlich mag. Er ist auf seine eigene Art und Weise cool. Er weiß sich mit Worten zu wehren und gibt eher selten klein bei. Er weiß außerdem wann es Zeit ist den Rückmarsch anzutreten. 
Seine Persönlichkeit kann man auch gut an einem Zitat aus Staffel drei erkennen: 
As for me, I'll do what I do best: lie, steal, cheat and survive!1
Hintergrund-Geschichte:
Roman Torchwick ist ein brillianter Dieb. Seine Fähigkeiten nutzt er dann auch schon länger, und scheint bekannt zu sein. Er arbeitet mit der White Fang zusammen, obwohl er sie verachtet.

Märchen/Sage:
Roman Torchwick soll an Romeo Candlewick auf 'Pinocchio' erinnern. Sein Äußeres ist der von Lampwick, der Disney Version von Romeo Candlewick in 'Pinocchio', ähnlich.

Neopolitan
Allgemeines:
Neo taucht das erste Mal in Staffel zwei vor. In welcher Folge sagen wir euch lieber nicht, aber wir sagen, dass sie gegen Yang kämpft.

Waffe:
Neo´s Waffe ist ein Regenschirm in dessen Stab ein langes schmales Schwert versteckt ist.
Der Regenschirm ist eine defensiv sehr starke Waffe. Sie blockt sämtliche Attacken vom Yangs Ember Celica.

Fähigkeit/Semblance:
Neo ist dazu fähig Illusionen zu erschaffen, die sich weiter Bewegen und so weit materiell sind, dass man sie "kaputt machen" kann. Wie sie das macht ist noch nicht geklärt.
Vermutlich nutzt sie diese Fähigkeit auch noch anderweitig.

Beziehungen:
Neo ist immer bei Roman Torchwick und kümmert sich um die 'Komplikationen', also die Leute, die ihnen irgendwie im Weg stehen. Ob sie auch auf die Befehle von jemanden anderen gehorcht, weiß man noch nicht.

Persönlichkeit:
Neo ist eher verschwiegen. Sie redet nicht besonders viel, wenn sie überhaupt jemals irgendetwas gesagt ha. Sie führt die Befehle von Torchwick aus und kämpft gegen Jäger/Menschen die ihnen im Weg stehen.

Märchen/Sage:
Es ist noch nicht bekannt von welchem Märchen sie abstammt. Man hatte vermutet, dass sie die Grinse-Katze ist, allerdings ist dies nicht der Fall. Neo ist griechisch und bedeutet 'neu' oder 'jung'.2

Adam Taurus
Allgemeines:
Adam taucht das erste Mal in dem Trailer von Blake auf. Danach dauert es allerdings ein wenig bis er wieder vorkommt. In dem Trailer kämpfen Blake und er zusammen gegen Roboter.

Waffe:
Adams Waffen sind Wilt und Blush. Ein traditionelles japanisches Schwert (chokuto) und eine Pistole.
Die Pistole dient der Klinge als Scheide und wenn die Schusswaffe ausgelöst wird und die Klinge noch darin steckt, wird die Klinge weggefeuert.
Die Pistole kann sieben Kugeln abfeuern bevor Adam nachladen muss, wobei er Blush nur aus nächster Nähe abfeuert.

Fähigkeit/Semblance:
Adam Taurus ist sehr schnell und ausdauernd. Er ist ein sehr guter Schwertkämpfer und nutzt dabei japanische Methoden wie z.B. "laido" wobei das Schwert schnell aus der Scheide gezogen wird, die Attacke ausgeführt wird, und die Klinge dann zurück in die Scheide gesteckt wird.
Außerdem scheint r dazu fähig zu sein die Energie von Angriffen (abgefeuerte Schüsse) mit seinem Schwert zu absorbieren und bei dem nächsten Angriff freizusetzen.

Beziehungen:
Adam ist der Anführer der White Fang. Er und Blake hatten sich sehr gut verstanden und waren, meine ich, auch zusammen. Allerdings hatte sie ihn verlassen, weil er sich verändert habe und nicht mehr er selbt sei, dies sieht man im Black-Trailer.
Nun arbeitet er mit oder unter Cinder und die White Fang ist ihr auch unterstellt.

Persönlichkeit:
Adam kam in Perosn noch nicht so oft vor, allerdings stimmt das was Blake über ihn sagt und das was wir bisher von ihm gesehen haben überein. Adam sei extremer geworden und mit ihm die White Fang. Er ist sehr brutal, vor allem gegenüber normalen Menschen, aber nun auch gegenüber Blake und den Menschen, die ihr wichtig sind.
Er scheint aber auch sehr überzeugend und mächtig zu sein, da die White Fang ihm folgt und Cinder ihn mehr oder weniger als Verbündeten haben wollte.

Hintergrund-Geschichte:
Adam Taurus is Anführer der White Fang und hat es sich zum Ziel gemacht eine "perfekte Welt" zu schaffen.
Blake hat lange Zeit mit ihm zusammen gearbeitet aber ihn nach dem Überfall auf dem Zug, der im Black Trailer gezeigt wird, verlassen.

Märchen/Sage:
Adam und Blake stammen beide von derselben Geschichte ab. Sie ist die Schöne und er ist das Biest. So wie Blake ist Adam auch ein Faunus und sein Charakter ist in gewisser Hinsicht auch biestig. Außerdem weist sein Name darauf hin.

Emerald Sustrai
Allgemeines:
Emerald und Mercury kommen das erste Mal in der ersten Folge der zweiten Staffel vor. Sie kümmern sich sozusagen um jemanden, der ein Problem für ihre Sache darstellt.

Waffe:
Emerald besitzt zwei Pistolen mit langen gebogenen Klingen, die am Lauf befestigt sind.
Sie kann die Klingen einklappen oder komplett ausklappen, und dann mit beiden Waffen kämpfen.

Fähigkeit/Semblance:
Sie ist fies. Sie ist dazu fähig andere Leute Halluzinieren zu lassen und ihnen Sachen zu zeigen, die eigentlich nicht da sind.
Eine Person ist dabei kein Problem, sie meint aber selber, dass es bei zwei Personen schon schwierig wird die Halluzinationen perfekt aufrecht zu erhalten.

Beziehungen:
Emerald hat keine wirklich starken Beziehungen zu anderen Menschen. Sie arbeitet zusammen mit Mercury unter Cinder. Cinder hatte sie aufgegriffen und ihr eine bessere Zukunft angeboten.
Mit Mercury scheint sie sich einigermaßen zu verstehen. An sonsten hat sie mit keinen anderen Menschen groß Kontakt. Sie hatte in Staffel 3 außerdem noch die Aufgabe sich mit Team RWBY anzufreunden, was ihr auch gelang, allerdings gefiel ihr es nicht wirklich.

Persönlichkeit:
Emerald fällt es recht leicht Freunde zu machen, wenn sie es darauf anlegt. Allerdings will sie es gar nicht unbedingt. Sie ist eine hervorragende Diebin. Wenn sie will kann sie sehr nett sein.

Hintergrund-Geschichte:
Emerald ist eine Diebin. Sie nutzt ihre Semblance um den Leuten die Sachen direkt vor ihren Augen wegzuschnappen.

Märchen/Sage:
Man vermutet, dass Emerald an Aladdin erinnern soll, da sie eine Meisterdiebin ist und später von Torchwick 'street rat' genannt wird. Allerdings ist es noch nicht bestätigt.3

Mercury Black
Allgemeines:
Mercury taucht zusammen mit Emerald das erste Mal in der ersten Folge in Staffel zwei auf. Was die beiden genau gemacht haben, könnt ihr ja selbst nachschauen.

Waffe:
Mercury hat eine etwas speziellere Waffe. Er kämpft mit Stiefeln die einen ähnlichen Mechanismus wie Yangs Waffen aufweisen.
Er kann diverse Munition abfeuern und damit unterschiedliche Effekte erzielen.

Fähigkeit/Semblance:
Mercury ist sehr gut darin Sachen zu analysieren, wie es sich in kurzen kämpfen und in Manöver zur Verwirrung auffällt. Dort kann er sich gut orientieren und kleine Schwächen und Stärken seien gegenüber schnell ausmachen.

Beziehungen:
Mercury verlor seinen Vater und wurde danach von Cinder aufgegriffen. Emerald war zu dem Zeitpunkt schon unter ihren Fittichen. Zusammen arbeiten die beiden nur für Cinder. Sie halfen ihr auch eine der vier Maiden anzugreifen.

Persönlichkeit:
Anders als Emerald scheint es ihm nicht ganz so leicht Freunde zu machen. Zumindest wird es Emerald überlassen dies zu tun. Allerdings scheint ihn das auch nicht zu stören.

Hintergrund-Geschichte:
Mercury lebte mit seinem Vater zusammen. Allerdings haben gewisse Ereignisse dafür gesorgt, dass sein zu Hause abgebrannt ist. Sein Vater ist dabei ums Leben gekommen (ob Mercury da nachgeholfen hat ist unbekannt). Seine Beine haben da erheblichen Schaden genommen, und da ist er auch Cinder und Emerald begegnet um sich zu ihnen zu fügen.

Märchen/Sage:
 Der Merkur ist der römische Gott des Handels und der Diebe, also der römische Hermes. Genau diesem ähnelt Mercury und das nicht nur beim Namen. Er kann zwar nicht direkt fliegen, aber er hat ein maschinelles Bein mit dem er vieles machen kann.

Cinder Fall
Allgemeines:
Cinder kommt wie Roman Torchwick schon in Folge eins vor. Allerdings sieht man von ihr in dieser Folge noch nicht sehr viel, sie spielt am Anfang auch noch nicht eine so große Rolle. In Folge eins soll sie, nach dem Überfall des Dust-Ladens, Ruby und später Glenda (eine Lehrerin) ablenken, damit sie und Torchwick fliehen können.

Waffe:
Cinders Waffen sind zwei Schwerter die sich zu einem Bogen kombinieren lassen.
Jetzt sind die Waffen Dust und Glas basiert. Ursprünglich waren sie jedoch aus Metall und trug sie sie auf dem Rücken. Wenn sie sie jetzt nutzen will erschafft sie sie erst.

Fähigkeit/Semblance:
Cinder ist unglaublich geschickt im Umgang mit Dust. Sie kennt so viele Möglichkeiten es zu nutzen, dass sie Glynda Goodwitch mühelos stand hält.
Mit Hilfe von Dust schafft sie ihre Waffen und es zeigt sich, dass sie so auch ihre Kleidung ändern kann.

Beziehungen:
Am Anfang denkt man, dass sie für Torchwick arbeitet oder zumindest mit ihm. Im Laufe der Staffeln scheint es aber eher so zu sein als ob er unter ihr steht, so wie auch Adam und die White Fang.
Sie hatte, wie schon erwähnt, Emerald und Mercury aufgegriffen und nun arbeiten sie für sie.

Persönlichkeit:
Cinder ist sehr, sagen wir, überzeugend. Wenn sie etwas wirklich will, dann kommt sie auch irgendwie an dieses Ziel.
Auf Grund der Pläne, die sie schmiedet oder ausführt, kann man sagen, dass sie hinterhältig und eindeutig nicht dumm ist. Sie hat ihr Ziel und das will sie erreichen, auch wenn man noch nicht genau weiß, was ihr Ziel ist.

Hintergrund-Geschichte:
Cinder ist auf der Suche nach Macht und um diese zu erlangen stellt sie eine Gruppe zusammen von der Emerald, Mercury und Roman Torchwick Teil werden.
Eigentlich wollte sie auch Adam Taurus und damit die White Fang dazu gewinnen, doch der weigerte sich seine Männer für ein "menschliches Ziel" zu opfern.

Märchen/Sage:
Bei Cinder ist es recht einfach zu sagen von welchem Märchen sie abgeleitet wurde. Schon am Namen kann man erkennen, wen sie vermutlich darstellen soll. Ihr Märchen ist Aschenputtel (englisch: Cinderella). Sie trägt gläserne Schuhe, die bei jedem Schritt gläserne Geräusche abgeben, und benutzt im Prinzip Feuermagie, was recht ironisch ist...

Salem
Allgemeines:
Salem taucht erst in der dritten Staffel ganz am Ende auf. Zumindest wird sie vorher nie gezeigt. Allerdings ist sie diejenige, die die erste Staffel einleitet und manche erklärende Videos spricht. Sie scheint vieles zu wissen und auch einiges miterlebt zu haben. Man weiß aber noch kaum etwas über sie.

Waffe:
Unbekannt

Fähigkeit/Semblance:
Unbekannt, aber vermutlich ist sie sehr stark.

Beziehungen:
Sie scheint Ozpin zu kennen.
Außerdem hat sie sehr wahrscheinlich ihre Finger bei den Machenschaften der Bösen im Spiel.

Persönlichkeit:
 Böse? Würde man jetzt annehmen.
Sie scheint weise zu sein, da sie viele der erklärenden Videos spricht und auch das Intro. Sie scheint viel über die Welt zu wissen und auch vieles davon miterlebt zu haben. Aber das sind nur Spekulationen.

Hintergrund-Geschichte:
Unbekannt, aber vermutlich hatte sie mal etwas mit Ozpin zu tun. Aber noch kann man das nicht sicher sagen.

Märchen/Sage:
Man vermutet, dass sie die Hexe von Oz ist, da sie im Prinzip das Gegenteil zu Ozpin darstellen soll. Da er den Zauberer von Oz darstellt, liegt es auch recht nahe. Aber man weiß es noch nicht genau.


Welchen der Bösen findet ihr am interessantesten?
Liebe Grüße,
Kristel und Marianne


P.s. Was wir nicht aus den Staffeln herausfinden konnten, haben wir von Rwby-Wikia.
1http://rwby.wikia.com/wiki/Roman_Torchwick, zuletzt aufgerufen am 10.07.2016.

2http://rwby.wikia.com/wiki/Neopolitan, zuletzt aufgerufen am 11.07.2016. 

3http://rwby.wikia.com/wiki/Emerald_Sustrai, zuletzt aufgerufen am 11.07.2016.

0 Geblubber:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über jeden Kommentar und versuche mein Bestes alle zu beantworten. :)