Samstag, 4. April 2015

Wir lesen uns durch die Ostertage - Tag 3

Von den 100 Seiten, die wir gestern lesen sollten und ich auch eigentlich lesen wollte.... habe ich 4 geschafft... Ich hatte für meine Freunde Lesezeichen gebastelt und ein klein wenig aufegeräumt und so... Muss ja auch gemacht werden.... Mal schauen, was es heute so gibt... ;D



Fortschritte und Aufgaben:
10:35
Ich habe den Post erstellt und werde auch gleich die ersten paar Seiten lesen.

Zwischenstand: Ich bin auf Seite 108.

10:59
Zwischenstand: Ich bin jetzt auf Seite 114. Nicht sehr viel weiter, aber immerhin ein wenig.

11:03
1. Statte wieder mindestens 2 Blogs einen Beusch ab und hinterlasse einen ersten Kommentar.
Weißt du: Ich mag diese Aufgabe nicht wirklich... Ich verstehe sie nicht ganz und wenn ich etwas kommentieren möchte, dann mache ich das auch, wenn ich das aber nicht will, aber machen 'muss' wegen irgendeiner Aufgabe, erfüllt es nicht den Sinn eines Kommentars..
Ich werde heute trotzdem mal schauen, was sich da machen lässt. Normalerweise kommentiere ich ja wirklich gerne und auch relativ viel....

2. Setze dir ein Leseziel für heute und versuche es zu schaffen.
Mein ersten Leseziel war es zumindest einmal vier Seiten gelesen zu haben. Das habe ich vor ein paar Minuten schon geschafft.
Mein zweites Ziel ist es möglichst 100 Seiten zu schaffen, da ich dieses Buch eigentlich bis zum 15. durch haben möchte um es noch rechtzeitig rezensieren zu können und es dann für die 'Let's challenge each other' - Challenge nch nutzen zu können... Ich habe mir dort nämlich vorgenommen jeden Monat möglichst mindestens eine Aufgabe zu erledigen... Mal schauen... Ich gebe mein bestes und versuche auf jeden Fall mal an die 100 oder mehr Seiten ran zu kommen... Eigentlich dürfte das kein großes Problem sein, weil das auch nicht soooo viele Seiten sind... :/ ;)

3. Erzähle mir, wie dir die Aktion gefällt. Was ist gut? Was kann man noch verbessern?
Ich finde die Aktion ganz gut. Was ich noch verbessern würde, ist die erste Aufgabe... Ich würde stattdessen einfach eine andere Aufgabe nehmen... Aber vielleicht geht auch nur mir das so.... Sonst finde ich die Aufgaben ganz gut und ich komme ja auch ein wenig mehr zum lesen... Mehr oder weniger. ;D

4. Wie verbringst du eigentlich Ostern? Ist etwas geplant oder ist alles eher entspannend?
Ostern ist nichts besonderes geplant. Eventuell gehen wir morgens in die Kirche, aber nur vielleicht. Dann gibt es Osterfrühstück (heißt so ziemlich normales Frühstück.... nur mit Frühstücksei ;D) und dann werden die 'Eier' (bei uns sind es ein paar Schokoladen-Eier aber nur ein paar und dann ein paar kleine Geschenke...) gesucht. Nachmittags werden meine Geschwister und ich dann wahrscheinlich die Sachen für unsere Eltern verstecken... Und das wär's dann auch so ziemlich.... :)

21:17
Zwischenstand: Ich bin nicht weiter gekommen... Ich habe Fußball geguckt, die Lesezeichen zu ende gebastelt und Mouse au chocolat gemacht.... Aber ich lese jetzt vermutlich noch ein wenig. Vielleicht schaffe ich es ja noch wenigstens 40 oder 50 Seiten zu lesen.... Mal schauen..... ;)

Liebe Grüße,
Marianne

2 Geblubber:

j125 hat gesagt…

Hallo Marianne,

müssen tust du ja nichts, wenn du nicht kommentieren willst, zwingt dich ja keiner.

Ich find die Aufgabe eigentlich nicht schlecht, weil man so bei den anderen vorbei schaut und die Mühe würdigt, die sich erstens Lena und auch die anderen Teilnehmer mit ihren Antworten machen.
Wenn es diese Aufgabe nicht gibt, dann denkt man sich vielleicht häufig "Ach, ich kommentiere morgen" verschiebt es dann immer weiter und lässt es schließlich. Wenn man die Aufgabe hat, ist es vielleicht eher ein Anreiz einen Kommentar zu hinterlassen.

Ich war heute auch schon in der Kirche.
Die Eiersuche fand ich schon immer doof, ich meine da stehen dann gefühlte 1000 Erwachsene um einen rum und gucken zu wie man sich einen absucht. Mir war das immer zu doof :D

Liebe Grüße,
Julia

Marianne K. hat gesagt…

Hallo Julia,

die Idee hinter der Aufgabe ist ja auch ganz schön und so. Ich mag sie nunmal einfach nicht so gerne.... Und ich kommentiere soewieso meistens gleich nachdem ich den Post gelesen habe.... Das sollte ja auch nicht gemein oder so sein. Ich würde mich trotzdem freuen, wenn stattdessen vielleicht auch mal eine Aufgabe wäre... Aber egal, wenn nicht dann nicht.... :)

Liebe Grüße,
Marianne

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über jeden Kommentar und versuche mein Bestes alle zu beantworten. :)