Montag, 26. Januar 2015

[Filmrezension] Baymax

http://www.kammer-lichtspiele.com/images/Breite_400px_RGB/p_25507.jpg
Quelle

Originaltitel: Big Hero 6
Titel: Baymax - Riesiges Robowabohu
Genre: Disney-Film, Kinderfilm für alle, Komödie, Familie
Altersfreigabe: 6
Erscheinungsjahr: 2015
Länge: ca. 102 Minuten

Deutsche Synchronsprecher
Hiro Hamada - Amadeus Strobl
Baymax - Bastian Pastewka
Fred - Andreas Bourani
GoGo Tomago - Nora Hütz

Inhalt:
Hiro Hamada liebt Roboter über alles. Der technikbegeisterte Junge ist so verrückt nach ihnen, dass er als Experte in diesem Bereich in ganz San Fransokyo bekannt ist. Auch sein bester Freund ist ein Roboter - und wer glaubt, die hätten kein Herz, der kennt Baymax noch nicht! Der sieht nicht nur aus wie ein Marshmallow, sondern ist auch mindestens genauso süß. Und auch wenn er zugegebenermaßen ziemlich tollpatschig sein kann, steht er Hiro immer mit Rat und Tat zur Seite - ob der will oder nicht. Als sich in der Stadt etwas Mysteriöses anbahnt, werden die beiden vor große Herausforderungen gestellt. Zusammen mit ihren durchgeknallten Freunden, der Adrenalin-verrückten Gogo Tamago, Chemie-Ass Honey Lemon, Fanboy Fred und dem ordnungsliebenden Wasabi No-Ginger werden sie zu einer Gruppe von Hightech-Spezialisten, in deren Genie und Geschick das Schicksal San Fransokyos liegt...
(Quelle: Kammerlichtspiele)

Meine Meinung:
Diesen Film habe ich am Sonntag mit ein paar Freunden im Kino geguckt. Eien Freundin hatte mir für diesen Film einen Gutschein zu Weihnachten geschenkt. Und ich bin echt froh, dass wir uns diesen Film angesehen haben!
So wie ich das verstanden habe, ist dieser Film von den Machern von 'Ralph reichts', 'Rapunzel - neu verföhnt' und 'Die Eiskönigin - völlig unverfroren'. Und die Filme, die ich davon geguckt habe, fand ich ja auch wirklich gut! Von daher habe ich mir auch schon vermutet, dass mir der Film gut gefallen würde und es war auch wirklich so! Ich würde sogar noch sagen, dass ich ihn besser fand als gedacht. Und auf jeden Fall so gut wie 'Rapunzel - neu verföhnt' und 'Die Eiskönigin - völlig unverfroren', mindestens! Wenn auch auf eine andere Art. 'Baymax' ist halt keiner von den Filmen in denen gesungen wird und das Mädchen einen Jungen bekommt. Das ist halt eher ein Film, der auch für Jungen gedacht ist, würde ich mal sagen.... ;)
Dieser Film ist einfach nur toll! Er hat eine tolle Story, tolle Charaktere und einen super tollen Soundtrack! Und wer es nicht mag, wenn andauernd gesungen wird, kann sich auch nicht beschweren, denn in diesem Film wird schließlich nicht gesungen.
Meine Freunde mussten sogar weinen, weil es so traurig war an manchen Stellen. Ich zwar nicht, aber traurig fand ich es auch.
Alle Charaktere waren einem sofort ans Herz gewachsen. Auch Hiros Bruder, der ja leider nicht solangen vor kommt.... Und Baymax kann man auch nur lieben! Der ist so süß! Da muss ich nur an ein paar Stellen denken.... Und lustig ist der Film auch!
Ich würde euch aber raten, sitzen zu bleiben, bis es wirklich zu Ende ist, ganz am Ende ist wohl noch ein kurzer Clip...

Fazit:
Ein wirklich wunderschöner Film mit tollen Charakteren, toller Story und einem wundervollen Soundtrack! Absolut empfehlenswert!

5 von 5 Herzen

Marianne
(Anmerkungen sind erlaubt und eigentlich auch erwünscht, ich möchte lernen :D)

Trailer:

2 Geblubber:

Anja Druckbuchstaben hat gesagt…

Huhu Marianne,

ich muss zugeben, dass mich der Trailer überhaupt nicht neugierig gemacht hat. Aber mittlerweile habe ich schon mehrere positive Stimmen zum Film gehört. Vielleicht ist das ja doch was =)

LG
Anja

Marianne K. hat gesagt…

Huhu zurück! ;)

Das war bei mir auch bei mehreren Filmen so! ;)
Ich persönlich, würde dir den Film empfehlen! Aber das ist natülich trotzdem deine Sache. Wenn du zum Beispiel kein Zeichentrick und so mögen würdest, dann würde ich die Empfehlung auch wieder zurück nehmen, aber das ist ja bei dir nicht so, oder!? ;D
Du kannst es dir ja noch überlegen! Der Film läuft ja noch eine Weile und sonst kannst du ihn ja auch noch auf DVD oder im Fernsehen gucken! Oder mit einer Freundin/ einem Freund, wenn es jemand hat. ;D

Liebe Grüße,
Marianne

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über jeden Kommentar und versuche mein Bestes alle zu beantworten. :)