Samstag, 25. Oktober 2014

Bücher, die ich gerade lese und ein bisschen Werbung

Ich möchte euch einfach mal eine Übersicht geben, welche ich Bücher ich momentan alle so lese.... Es sind nämlich doch ein paar... ;) Die Bücher haben keine bestimmte Reihenfolge.


1. Bartimäus 2
Inhalt:
Der junge, ehrgeizige Nathanael strebt eine Karriere im Zaubereiministerium des britischen Imperiums an. Sein erster Auftrag: Er soll eine Gruppe von nichtmagischen Widerständlern dingfest machen, die mit Anschlägen die Zaubererwelt in Atem hält. Zur Widerstandsbewegung gehört auch die 15-jährige Kitty, die über außergewöhnliche Abwehrkräfte gegen Magie verfügt. Nathanael setzt alles daran, Kitty und ihre Verbündeten aufzuspüren. Doch als diese entkommen, hilft nur eines: Bartimäus muss wieder her!

Ich habe mir das Buch von einer Freundin ausgeliehen und sollte es langsam auch mal zu Ende lesen... Aber ich bin auch ganz gut dabei. ;)

2. Das Cape aus rotem Samt
Inhalt:
Vom Schicksal geschlagen, ins Glück gefallen
Bremen um die Jahrhundertwende: Dreizehn Jahre lang hat Marguerite das Leben einer reichen Bremer Kaufmannstochter geführt. Über Nacht verliert sie alles, was sie liebt: ihre Eltern, ihr Zuhause und ihre beste Freundin. Allein und mittellos muss Marguerite schuften, bis ihr die Finger bluten. Als sie zufällig mitbekommt, dass die Tochter des Konsuls entführt werden soll, will sie sie warnen. Eingehüllt in ein Cape aus rotem Samt wird Marguerite mit ihr verwechselt und selbst entführt. In letzter Sekunde gelingt ihr die Flucht. Plötzlich wendet sich das Blatt: Konsul Poggenpohl, der Freund ihres Vaters, wird als skrupelloser Betrüger entlarvt, und Marguerite erhält ihr Erbe zurück.

Ich hatte dieses Buch im Laufe des Re-read-Sommers angefangen, weil ich es so gerne gemocht hatte, aber da ich schon zu dieser Zeit mehrere Bücher gelesen hatte, bin ich nicht fertig geworden... Es dürfte aber nicht mehr so lange dauern...

3. Hallo, Mister Gott, hier spricht Anna
 Inhalt:
Die 5-jährige Anna trifft Fynn mitten in der Nacht am Londoner Hafen und entscheidet, dass sie ab sofort bei ihm wohnen möchte. Von nun an wird Fynns Leben völlig auf den Kopf gestellt: Anna ist nicht nur niedlich und frech, sondern auch ungeheuer klug. Sie hat an allem Interesse, was auf der Welt passiert, stellt alles infrage und findet immer verblüffende Antworten. Mit ihren außergewöhnlichen Erklärungen über Gott, das Leben, die Liebe und den Tod bezaubert Anna alle Menschen, denen sie begegnet.  

Das Buch hatte ich angefangen, weil ich gedacht hatte, dass ich das mal ganz kurz lesen kann... Aber ich bin einfach nicht weiter gekommen... Ich habe jetzt ein bisschen mehr als die Hälfte gelesen und das Buch ist ja auch eigentlich nicht besonders dick, aber ich mag den Schjreibstil irgendwie nicht so wirklich....

4. Anna im blutrotem Kleid
Inhalt:
Cas Lowood hat eine dunkle Berufung: Er ist ein Geisterjäger. Mit seiner Mutter zieht er quer durchs Land, immer auf der Suche nach den ruhelosen Seelen, die oft schon seit Jahrzehnten die Lebenden in Angst und Schrecken versetzen – bis Cas ihrem Treiben ein Ende bereitet. In einer Kleinstadt in Ontario wartet die berüchtigte Anna im blutroten Kleid auf ihn, eine lokale Berühmtheit, deren Leben in den 50er-Jahren ein grausames Ende fand. Seitdem bringt sie jeden um, der es wagt, das verlassene viktorianische Anwesen zu betreten, das einst ihr Zuhause war. Doch bei Cas macht die schöne Tote eine Ausnahme …

Das Buch lese in einem Lesequartett zusammen mit Miss Duncelbunt, Anna und Dana. Das Buch ist bis jetzt wirklich gut und ich lese auch immer sehr gerne weiter, auch wenn ich momentan nicht so viel gelesen habe, weil ich teilweise erst um vier Uhr nachmittags zu Hause wahr und mich dann noch um andere Sachen kümmern musste...

5. Vampire Academy 1
Inhalt:
St. Vladimir’s ist eine Schule für junge Vampire. Auch Rose Hathaway – halb Mensch, halb Vampirin – wird hier zur Wächterin ausgebildet. Sie hofft, eines Tages ihre beste Freundin Lissa zur Seite zu stehen, der letzten Überlebenden der Vampirfamilie Dragomir. Da kommt es zu einer Reihe merkwürdiger Vorfälle. Irgendjemand scheint es auf Lissas Leben abgesehen zu haben. Der Einzige, dem sich Rose anvertrauen kann, ist der attraktive Wächter Dimitri ...
(Quelle

Das Buch lese ich schon länger als Ebook und es wird wahrscheinlich auch noch länger dauern bis ich es dann zu Ende gelesen habe, da ich Ebooks eigentlich immer nur so nebenbei lese und auch nie so richtig.... Aber das Buch ist wirklich sehr schön

6. Serafina 1
Inhalt:
Die Drachen könnten die Menschen vernichten. Doch sie sind zu fasziniert von ihnen. Dies ist die Basis des fragilen Friedens zwischen beiden Völkern, die jäh brüchig wird, als der Thronanwärter ihres gemeinsamen Königreichs brutal ermordet wird – auf Drachenart. Die junge Serafina hat guten Grund, beide Parteien zu fürchten. Hütet doch das erst seit kurzem am Hofe lebende Mädchen selbst ein Geheimnis. Als sie in die Mordermittlungen verwickelt wird, kommt der scharfsinnige junge Hauptmann der Garde, Lucian Kiggs, ihm gefährlich nahe und droht, ihre Verstrickung mit der Welt der Drachen zu enthüllen und ihr ganzes Leben auf immer zu zerstören.

Das Buch ist wirklich schön, aber ich lese es halt auch als Ebook... ;)

7. Salt & Storm
Inhalt:
LASS DIR DEIN HERZ BRECHEN
Ein Roman so gewaltig wie das Meer, so romantisch wie ein heimlicher Kuss und so mächtig wie ein Talisman.

Seit Generationen verlässt kein Schiff den Hafen von Prince Island ohne einen Talisman der mächtigen Roe-Frauen. Avery ist die Jüngste und Letzte ihrer Linie. Nimmt sie ihr Erbe an, wird sie Macht über das Meer, den Sturm, das Glück und die Liebe haben. Doch sie weiß noch nicht, dass der Preis dafür ihr eigenes gebrochenes Herz sein wird. Verweigert sie sich ihrem Schicksal, muss sie sterben.

Dieses Buch hatte ich schon ein bisschen länger und lese es so neben bei für die Leserunde von Ines und Mara, bei der man auch mit machen konnte. ;)
 
Quelle

8. Lucy & Olvia 4
Inhalt:
Lucy und Olivia leben in verschiedenen Familien. Doch dann entdecken sie, dass sie sich so ähnlich sehen wie Zwillingsschwestern! Von da an versuchen die Mädchen, das dunkle Geheimnis um ihre Herkunft zu lüften. Aber das ist nicht die einzige Schwierigkeit, die die beiden überwinden müssen ...
Seit Lucy und Olivia sich gefunden haben, sind die Zwillingsschwestern unzertrennlich! Doch dann verkündet Lucys Vater aus heiterem Himmel, er wolle aus beruflichen Gründen nach Übersee umziehen. Die Mädchen sind am Boden zerstört. Das können sie unmöglich zulassen! Lucy und Olivia setzen alles daran, Mr Vega zum Bleiben zu bewegen. Aber der Vampirvater zeigt sich von ihren Überredungskünsten unbeeindruckt. Die Mädchen greifen zu Plan B: Mr Vega muss hier am Ort seine große Liebe finden, um seine Umzugspläne aufzugeben. Dafür arrangieren die Mädchen ein romantisches Dinner - mit ungeahnten Folgen ...

Dieses Buch lese ich auch schon länger und eigentlich auch nur so neben bei, da man nicht viel verstehen muss. Das unterhält einfach, da muss man sich nicht viel merken, da kommt man immer wieder sehr gut rein. ;)

9. Heroes of Olympus: The Demigod Diaries
Inhalt:
A new collection of short stories set in Percy Jackson’s world, plus character profiles, new artwork, and more!
Included in the Demigod Diaries:
A story from Luke Castellan's point of view, from the days when he adventured with Thalia and Annabeth.
A classic first-person Percy Jackson story, the first since The Last Olympian. In this adventure, Annabeth and Percy's date is interrupted by the god Hermes, whose staff has been stolen by a fire-breathing giant. This cannot be good . . .
A Leo Valdez story, set at Camp Half-Blood. As Leo builds the Argo II, something goes terribly wrong. Now Leo will need the help of Piper and Jason, or the entire camp might be destroyed.

Da das Buch englisch ist, ist es auch ein bisschen schwieriger zu lesen und ich werde auch noch ein wenig länger brauchen... Aber es ist toll. :)

 
Dann kommen wir zu dem bisschen werben.

Einmal möchte ich euch noch einmal auf die Red Bug Charity aufmerksam machen. Zu dem Blog kommt ihr hier und zu meinem Blogbeitrag hier.

Und dann möchte ich euch noch auf die Wanderbuchaktion von Ines aufmerksam machen. Ein bisschen Zeit habt ihr noch euch an zu melden. Je mehr mit machen, desto besser wird es. ;) Zu ihrem Post kommt ihr hier.

Liebe Grüße,
Marianne

4 Geblubber:

Dana hat gesagt…

NEUN Bücher???? Ist das dein Ernst??? :OO Ich lese maximal zwei gleichzeitig ....
Wow, Schock am Samstagmittag. Neun Bücher. Wow.
"Serafina" fand ich auch toll, genau wie VA, und meine Meinung zu AibK kennst du ja. ;D

Ich weiß nicht, hatte ich dich schon darauf aufmerksam gemacht, dass ich dich wieder getaggt habe? O.o (Irgendwie bin ich in letzter Zeit komplett unorganisiert .... ^^) Wenn nicht, tu ich's jetzt: http://buchtraumwelten.blogspot.com/2014/10/tag-fragen-uber-fragen.html

Ich wünsche dir viel Spaß beim weiteren Lesen und hoffentlich auch in paar Beendigungen,
deine Dana ♥

Miss Duncelbunt hat gesagt…

Oh Gott, auf so viele Bücher gleichzeitig habe ich es noch nie gebracht :0 Aber jetzt sind ja erstmal Ferien, vielleicht kommst du da ja mehr zum Lesen :)

Liebe Grüße :)

Callie Wonderwood hat gesagt…

Oh, wie schafft du es bloß so viele Bücher auf einmal zu lesen ? Weißt du überhaupt noch wo du in welchem Buch bist ? :D Ich schaffe es nie mehr als 3 Bücher gleichzeitig zu lesen, mehr wär mir auch zu anstregend. )
lg Callie

Marianne K. hat gesagt…

@ Dana
Jap, das ist mein Ernst! ;) Ich lese ja aber auch nicht alle momentan... Ich sollte sie nur eigentlich lesen... Momentan lese ich vor allem 'Anna im blutroten Kleid', 'Bartimäus 2' und dann noch 'Salt&Storm'. ;D
Ja, die Meinung kenne ich wirklich. Warum wohl!? ;D
Nein, du hattest es mir noch nicht gesagt, aber ich hatte es schon mit bekommen, was du mittlerweile aber auch schon weißt... :D
Danke! Ich gebe mein bestes!

@ Miss Duncelbunt
Das ist auch mein persönlicher Rekord... Ich glaube, das höchst was ich sonst normaler Weise gelesen habe, war drei oder vier.... :/
Ich hoffe es! 'Anna im blutroten Kleid' haben wir ja aber auf jeden Fall bald fertig, da müssen wir ja nur noch eine Abschnitt lesen und bei den anderen habe ich eigentlich auch fast überall schon fast die Hälfte gelesen... außer bei 'Heroes of Olympus - The Demigod Diaries' und bei 'Salt&Storm'... ;)

@ Callie
Anscheinend gar nicht... Ich komme schließlich kaum weiter. ;)
Ja, ich benutze Lesezeichen und komme in die Bücher eigentlich immer wieder ganz gut rein. :D
Eigentlich lese ich auch nicht so viele Bücher gleichzeitig... Es hatte sich nur irgendwie so ergeben... ;D

Liebe Grüße,
Marianne

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über jeden Kommentar und versuche mein Bestes alle zu beantworten. :)