Montag, 14. April 2014

[Aktion] Eine Filmfortsetztung, die besser war als der erste Teil!

Diese Aktion ist eigentlich von Sophie, da sie sich momentan aber auf ihr Abi konzentriert, übernimmt diese Aktion jede Woche wer anders. Letzte Woche hatte ich auch schon übernommen zu dem Post kommt ihr hier.

Wenn ihr mehr über die Aktion wissen wollt, klickt hier.

Diese Woche übernehme ich die Aktion. Ich habe mich für dieses Thema entschieden:
Eine Filmfortsetztung, die besser war als der erste Teil!

Ihr dürft übrigens auch mehrere nennen und es wäre schön, wenn ihr auch begründet, warum ihr sie besser findet.
Ihr könnt teilnehmen, indem ihr:
  • eines Post auf eurem Blog schreibt (dann lasst ihr mir bitte einen Kommentar mit dem entsprechnenden Link da)
  • einen Kommentar unter diesem Post schreiben
Ich würde mich über eure Teilnahme freuen! Ihr habt jetzt bis Samstag (oder Sonntag) Zeit teil zu nehmen. Am Sonntag werde ich dann eure Antworten vorstellen.
Wenn ihr Sophie auch unter die Arme greifen wollt, könnt ihr hier sonst auch noch einen Kommentar schreiben und euch eine Woche aussuchen.
Liebe Grüße,
Marianne

2 Geblubber:

Selina Eckle hat gesagt…

Ich fand Catching fire besser als Hunger Games ich weis selber nicht genau warum weil bei den Büchern fand ich den 1. besser als den 2., aber vielleicht lags ja an Finnick und ich bin mega erleichtert, das er (ACHTUNG SPOILER) in Mockingjay NICHT stirbt (also im Film, im Buch leider doch).

Marianne Kastern hat gesagt…

Was er stirbt im Film nicht? Wirklich nicht? Das wäre richtig toll! Ich habe ihm Buch so geliebt!

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über jeden Kommentar und versuche mein Bestes alle zu beantworten. :)