Sonntag, 29. Dezember 2013

Neuzugänge 10# -Weihnachtsgeschenke-

Es wird auch noch ein zweiter Neuzugänge Post kommen, da ich ja auch noch gestern Geburtstag hatte und da auch ein paar neue Bücher bekommen habe. ;)
Ich weiß gar nicht, welches von den Büchern ich als erstes lesen soll... Aber ich habe auch noch genug andere Bücher auf meinem SuB. ;D

Buchrücken:
 Im Alter von neun Jahren hat Liesel schon vieles verloren. Ihren Vater, einen Kommunisten. Ihre Mutter, die ständig krank war. Ihren Bruder Werner - auf der Fahrt nach Molching zu den Pflegeeltern. Als der Bruder stirbt, gerät sie zum ersten Mal ins Blickfeld des Todes. Und sie stiehlt ihr erstes Buch - ein kleiner, aber erfolgreicher Ausgleich für die erlittenen Verluste. Dann stiehlt sie weitere Bücher. Äpfel und Kartoffeln. Das Herz von Rudi. Das von Hans und Rosa Hubermann. Das von Max. Und das des Todes.
Denn selbst der Tod hat ein Herz.
 
Filmtrailer:
 
 Buchrücken:
In den Wäldern Serbiens im Jahr 1731. Die junge Jasna muss einen Mann heiraten, den sie nicht liebt, den sie nicht einmal kennt. In der Fremde, weit weg von den geliebten Schwestern, erwartet sie ein trostloses Leben. Ihr neues Zuhause ist eine Burgruine am Rande eines Dorfes, dessen Bewohner Jasnas neue Familie meiden. Als es zu einer Reihe von mysteriösen Todesfällen kommt, macht sich die junge Frau auf Spurensuche und stößt dabei auf einen uralten Fluch, der bereits zahlreiche Menschenleben gekostet hat ...
 
 Buchrücken:
Hier findest du Kurzbiografien der Hauptcharaktere und du erhältst Einblick in die wichtigsten Schauplätze, die bedeutendsten Runen sowie die Waffen der Kinder der Nephilim. Und natürlich erfährst du alles über ihre Gegner: Schattenwesen, Dämonen und Kreaturen der Nacht.
 
Jetzt habe ich das Buch auch endlich ;)
 
Buchrücken:
Die Erkenntnis trifft Elodie bis ins Mark: Gordian gehört nicht mehr zu ihr. Gordian - ihr Herzschlag. Ihr Blut. Ihre Seele. Niemals zuvor hat sie sich mit jemanden so tief verbunden gefühlt. Die Verzweiflung über die Ausweglosigkeit ihres Schicksals reißt Elodie schier entzwei. Aber darf sie jetzt aufgeben? Ausgerechnet jetzt, da das Meer mit dem Tod ringt und nicht nur ihr eigenes Leben in Gefahr ist, sondern das aller Nixe und Menschen? Elodie beschließt zu kämpfen - für das Land und das Meer und für alle, die ihr am Herzen liegen.
 
Buchrücken:
Ihr Leben lang war Juliette allein, eine Ausgestoßene - ein Monster. Ihre Berührung ist tödlich, ihre Kräfte unmenschlich, man fürchtet sie, hat sie weggesperrt. Bis die Machthaber einer fast zerstörten Welt sich ihrer als Waffe bedienen möchten. Juliette weigert sich, beschließt zu kämpfen. Gegen die, die sie gefangen halten, gegen sich selbst, das Dunkel in ihr. An ihrer Seite ein Mann, zu dem sie sich unaufhaltsam hingezogen fühlt. Ihn zu berühren ist ihr sehnlichster Wunsch - und ihr größter Fluch ...
 
Kennt ihr ein paar von den Büchern? Wenn ja welche? Könnt ihr mir welche empfehlen? Wenn ja welche?
Liebe Grüße,
Marianne


7 Geblubber:

Emma hat gesagt…

Ich liebe "Die Bücherdiebin" und ich muss den Film dann auch umbedingt schauen!

Liebe Grüsse, Emma <3

Chianti hat gesagt…

Ich kenne noch keines der Bücher, aber "Ich fürchte mich nicht" möchte ich noch lesen ;)

Liebe Grüße
Chianti

Frau Wölkchen hat gesagt…

Huhu,

tolle Bücher hast du da bekommen! Die meisten davon stehen auch auf meiner WuLi :)

Liebe Grüße
Frau Wölkchen

Callie Wonderwood hat gesagt…

erstmal : ALLES GUTE NACHTRÄGLICH ZUM GEBURTSTAG !! :)
ich finde die bücherdiebin ist ein sehr trauriger roman, der unter die haut geht. ich beneide dich total um das über die schattenjäger. das muss ich mir irgendwann auch noch kaufen. viel spaß beim lesen :)
lg callie

Marianne Kastern hat gesagt…

@ Emma
Na, dann muss ich das Buch ja mal bald ein planen ;) Ich freu mich schon richtig auf den Film :D

@ Chianti
Ja, das möchte ich auch bald lesen. Ich wollte es unbedingt haben, weil ich eine Rezension zu dem Buch gelesen hatte.... ;)

@ Frau Wölkchen
Ja, das sind wirklich toll Bücher ;)

@ Callie
Danke! :*
Ich muss "Die Bücherdiebin" auch endlich mal lesen, ich habe das Gefühl, es haben fast alle dieses buch gelesen, nur ich nicht...

Liebe Grüße,
Marianne

Bountys Bücherwelt hat gesagt…

Viel Spaß beim Lesen!
Die Bücherdiebin hab ich mir auch vor ein paar Tagen bestellt. Ich bin schon sehr gespannt.
Und auch deine anderen Neuzugänge hören sich klasse an :)

LG ♥

Katie Frost hat gesagt…

Viel Spaß mit "Die Bücherdiebin" und "Ich fürchte mich nicht", die beiden gehören zu meinen Lieblingsbüchern! :) Die Fortsetzung von "Ich fürchte mich nicht" hat mir übrigens auch richtig gut gefallen. Wenn dich das Thema um "Die Bücherdiebin" interessiert und du es noch nicht kennen solltest, musst du unbedingt "Der Junge im gestreiften Pyjama" von John Boyne lesen. Es ist vom Schreibstil sehr einfach gehalten (weil aus dem Blickwinkel eines achtjährigen Jungen), ist dafür aber sehr berührend und tragisch.

Guten Rutsch! ^-^

Liebe Grüße,
Katie

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über jeden Kommentar und versuche mein Bestes alle zu beantworten. :)