Donnerstag, 26. Dezember 2013

[Leserunde] Dash & Lilys Winterwunder - 26. Dezember

Die Posts sind nicht Spoiler frei, da nicht nur immer weitere Kapitel da zu kommen, sondern ich auch noch das Buch schon mal gelesen habe. ;)
Dieser Post ist noch nicht fertig! Ich habe die Kapitel noch nicht gelesen, aber ich wollte schon mal die Aufgaben fertig machen. Dieser Post wird also noch aktualisiert!

<-- 25. Dezember    27. Dezember -->

Meine Meinung:
Das kommt noch! Versprochen!

Aufgabe/Frage:
Was hältst du von dem folgenden Zitat:
Vielleicht [...] ist es nicht die Entfernung das Problem, sondern wie man damit umgeht
(Dash und Lilys Winterwunder - Rachel Cohn und David Levithan - 1. Auflage 2011 (broschierte Ausgabe - S. 155 / Z. 1f.)
Ich mag dieses Zitat... Ich weiß nicht, ob du/Sophie das damit gemeint hat. Ich finde es stimmt schon... Wenn man mal darüber nach denkt, stimmt es wirklich und in Dashs Fall auf jeden Fall auch.

Lily schreibt Dash ins Notizbuch, was sie unter Gefahr versteht! Was verstehst du da drunter? Was hältst du von Lilys Art es zu beschreiben/zu erklären?
Ok, es ist jetzt irgendwie blöd von mir, diese Frage auch zu beantworten da ich die Kapitel ja immer noch nicht gelesen habe. Ich mach das aber noch! Versprochen!
Ich kann schlecht sagen, wie ich Lilys Art fand es zu beschreiben, da ich es ja noch nicht wieder gelesen habe (wird aber noch ergänzt!). Aber ich kann sagen, was ich darunter verstehe (wenn mir was passendes einfällt...).
Gefahr.... ist für mich etwas Gefährliches (haha, lustig, haha). Auf der einen Seite ist es riskant, aber auf der anderen Seite ist es auch eine Chance...
Mal wieder kann Duden, da besser helfen als ich (dieses Mal habe ich es aber (finde ich) besser hingekriegt als beim letzten Mal).

Liebe Grüße,
Marianne

2 Geblubber:

Suppentopf hat gesagt…

Ich liebe deine Post :D Ich finde dir ist es sehr gelungen, Gefahr zu beschreiben! Mach dir bloß keine Hektig beim Lesen!

Marianne Kastern hat gesagt…

@ Sophie
Danke dir! (auch wenn ich das bei mir oft nicht so sehe...)
Ich liebe deine auch (das meine ich ernst und nicht so wie das manche machen von wegen: Oh nein, sie hat mir ein Kompliment gemacht, dass muss jetzt irgendwie erwidern! Ich mein das ernst so!) !
Meinst du wirklich, dass das so eine gute Beschreibung ist? Ich denken, die anderen (und auch du) werden es besser machen (sehr schwierig ist es ja auch nicht)!
;)

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über jeden Kommentar und versuche mein Bestes alle zu beantworten. :)