Donnerstag, 19. Dezember 2013

[Adventsspecial] 19. Dezember - Weihnachtsbücher Teil 3 (Kinderbücher)

 
Ich würde jetzt so gerne schlafen... ich bin gerade richtig müde.......
Es soll schneien! Nicht regnen!
Heute kommen die Weihnachts-Kinder-Bücher dran, die wir so zu Hause haben...
Buchrücken:
Wie konnte der alte Pettersson nur auf die Idee kommen, seinem Kater Findus vom Weihnachtsmann zu erzählen? Jetzt hat er die Bescherung! Denn Findus will nur noch eins: den Weihnachtsmann treffen! Natürlich hat der alte Tüftler Pettersson schon eine Idee, wie das gehen könnte, und verschanzt sich mit großen Plänen in seinem Tischlerschuppen. Aber einer wie der Weihnachtsmann lässt sich nun mal nicht so ohne weiteres aus Holz, Leim und Schrauben zusammenbasteln und so ist vielleicht Pettersson selbst am meisten überrascht, was dann schließlich an Heiligabend vor sich geht ...
 
 
Buchrücken:
Vielleicht gibt es das Christkind gar nicht, vermutet Basti. Aber wer bringt dann die Geschenke  am Heiligabend? Haben Mama und Papa etwas damit zu tun? Basti und seine kleine Schwester wollen es genau wissen! Wie Detektive durchsuchen sie das Haus. Plötzlich - am Heiligabend - entdecken die Kinder seltsame Spuren im Schnee. Und wer hat bloß das Fenster offen gelassen ...?
 
 
Buchrücken:
Der Weihnachtsmann ist in großer Not: Ausgerechnet in der Weihnachtsnacht hat sich eines seiner Rentiere erkältet und kann die Reise nicht mehr fortsetzten. Wie soll er nun die Geschenke pünktlich zu den Kindern bringen? Zum Glück kommt er an einem Bauernhof vorbei, auf dem viele große, schöne Pferde und ein kleines, zottiges Pony leben. Das kleine Pony mag sich selbst überhaupt nicht leiden und käme niemals auf den Gedanken, für das kranke Rentier einzuspringen - doch das sieht der Weihnachtsmann offensichtlich anders. Ob ihm das Pony helfen wird?
 
 
Buchrücken:
Glitzerschnee, Plätzchenduft und Geschenke: Weihnachten ist die schönste Zeit des Jahres - das wissen selbst die Tiere im Walt! Bisweilen geschehen sogar kleine Wunder: Der kleine Bär macht sich auf, um den Mond zu besuchen, der Hase reist ins ferne Land des Nordsterns und vielleicht können sogar Grummels Freunde den Griesgram davon überzeugen, das Weihnachten einfach wunderbar ist!
 
 
Buchrücken:
Hanna und Jonas backen in der gemütlichen warmen Küche Plätzchen. Als Jonas aus dem Fenster schaut, bemerkt er draußen beim Schuppen ein verdächtiges Glitzern. Aufgeregt stürmen die beiden in den Schuppen und tatsächlich lacht ihnen Lilli, die Kleine Elfe, entgegen. Doch Lillis Besuch mitten im kalten Winter hat einen ganz besonderen Grund: Schnee und Eis lassen die Tiere im Wald kein Futter mehr finden. Der Förster, der sich sonst um die Futterkrippe am Waldrand kümmert, liegt krank im Bett. Hanna und Jonas sind ganz aufgeregt. Ob es ihnen gemeinsam mit der Kleinen Elfe gelingt, den Tieren zu helfen?
 
Buchrücken:
Weihnachten! Und noch sooo viel zu tun! Lisbet, die kleine Hexe, weiß nicht, was sie zuerst machen soll. Den Weihnachtsbaum schmücken? Plätzchen backen? Oder besser auf Trixi aufpassen, das muntere Hexenkind? Schließlich kann es jeden Moment an der Tür klopfen. Und wenn die Weihnachtshexe kommt, muss alles fertig sein ...

Kaufen?

Buchrücken:
Weihnachten ist für Menschen und für die Wichtel das schönste Fest! Besonders der Wichtelvater ist schon voller Vorfreude, denn dieses Jahr am Heiligabend stellen ihm die Menschen eine Schale mit dem berühmten Weihnachtsbrei hin. Damit danken sie ihm für alle Dienste, die er ihnen im Laufe des Jahres erwiesen hat. Aber diesmal werden die Menschen den Wichtel vergessen, das kann die Wichtelmutter voraussehen. Und wenn das geschieht, wird der Wichtelvater sehr zornig werden. Also schmiedet die einen Plan, um heimlich an den Weihnachtsbrei heranzukommen ...
 
 
 Buchrücken:
Tagelang ist es so kalt, dass der alte Pettersson und sein Kater Findus ihre Nasen nicht vor die Tür stecken mögen, und gerade als es ein bisschen wärmer wird, verstaucht der Alte sich den Fuß. Dabei ist morgen Heiligabend. Wie sollen die beiden jetzt zu einem Weihnachtsbaum kommen? Und wie zu Stockfisch, Fleischklößchen und Pfefferkuchen? Eine schöne Bescherung!

Kaufen?

 Denkt dran: Ihr könnt euch noch der Leserunde bei Sophie anschließen! Es geht um das Buch "Dash & Lilys - Winterwunder" und was das Buch angeht, kann ich euch jetzt schon sagen, dass es wundervoll ist! Hier klicken und anmelden!

0 Geblubber:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über jeden Kommentar und versuche mein Bestes alle zu beantworten. :)