Samstag, 15. Juni 2013

[Filmrezension] Pitch Perfect


Originaltitel: Pitch Perfect
Titel: Pitch Perfect
Genre: Musik
Altersfreigabe: 0
Erscheinungsjahr: 2012
Länge: 107 Minuten
Kaufen?

Darsteller
Beca - Anna Kendrick
Jesse - Skylar Astin
Fat Amy - Rebel Wilson
Aubrey - Anna Camp

Inhalt:
Beca ist neu an der Barden University und findet die Leute dort alles andere als prickelnd. Schließlich landet sie - nicht ganz freiwillig - in der A-capella-Gruppe The Bellas. Schnell wird klar, dass die wild zusammengewürfelte Mädels absolut nichts außer dem Willen zu gewinnen verbindet. Erst als Beca es schafft, die verstaubten Songs der Bellas mit hippen neuen Beats aufzumotzen, kommt die Truppe in Schwung und beweist Teamgeist. Aber reicht das aus, um ihren größten Konkurrenten, die Treblemakers, im alljährlichen All-College-Wettbewerb zu schlagen?
(Quelle: "DVD-Rücken")

Meine Meinung:
Ich wollte diesen Film schon im Kino sehen, aber irgendwie bin ich nicht dazu gekommen. Ich bin aber sehr froh darüber, dass ich ihn mir jetzt geholt habe. Denn es ist sehr lohnenswert den Film zu schauen.
Die Musik im Film ist wirklich gut. Verbesserung (ich habe mir eben gerade das eine Lied noch einmal angehört): Ich liebe die Musik. Vor allem die, die sie auch selber singen. Ok, das sind es fast den ganzen Film lang. :D Egal.
Was aber wahrscheinlich viele stören würde, mich jetzt nicht sooo sehr, ist die Sprach. Ich meine jetzt nicht die Synchronisation sondern die Sprüche. Man könnte schon fast sagen es ist eine typischer amerikanischer Teenie Film, also teilweise perverse Sprüche oder ähnliches.
Die Schauspieler haben mir sehr gut gefallen.
Das Einzige über das ich noch so richtig was sagen kann ist die Liebesgeschichte zwischen Beca und Jesse. Es ist, ganz einfach gesagt, eine ganz normale Film-Romanze. Also als erstes freunden sie sich an, hätten fast ihren ersten Kuss. Sie stoßt in zurück und dann bereut sie es und am Ende kommt Kuss. Es hat mich jetzt nicht wirklich gestört, da ich solche eigentlich sehr gerne mag.

Cover:
Ich mag das Cover sehr gerne, aber ich glaube ich hätte es mir nicht wegen ihm gekauft sondern eher wegen dem Inhalt. :D Sollte man ja eigentlich auch immer machen.
Der Titel! Tja, was soll man dazu sagen außer das er gut ist? Keine Ahnung also keinen weiteren Kommentar.

Fazit:
Es ist ein sehr schöner Film, der aber an manchen Stellen nicht soooo toll ist. Alles in allem ist es aber ein sehr lohnenswerter Film, vor allem dank der Musik. Wenn man aber nicht so gerne Filme guckt in denen gesungen wird, sollte man, denke ich, die Finger davon lassen, zumindest wäre es dann kein ganz so guter Film.

Vier von fünf Herzen.

Marianne
(Anmerkungen sind erlaubt und eigentlich auch erwünscht, ich möchte lernen :D)

Trailer:
 

8 Geblubber:

Eli hat gesagt…

Ich liebe die Musik auch!!!:)
Das mit den Sprüchen/ merkwürdigen Szenen hat mir auch erst nicht so gefallen, aber im Nachhinein denke ich mir, dass der Film sich da einfach selbst auf den Arm nimmt und diese Stellen auch eher ironisch gemeint sind. Und die Witze von Rebel Wilson mag man oder hasst man...ich bin inzwischen Fan von ihrer speziellen Art und Weise.

Liebe Grüße und noch ein schönes We!

Jack Watts hat gesagt…

Ich habe dich getaggt. Das ist mein Blog:
vielevielebuntebuecher.blogspot.de

May hat gesagt…

Ich find den Film auch voll toll :)

Lena's world hat gesagt…

Der Film ist wirklich toll :)
Vorallem wenn man Musik mag!

Lena's world hat gesagt…

dran denken, dass du mir den noch ausleihst oder wir den zusammen gucken! :))

Marianne Kastern hat gesagt…

@Lena
Ich denk daran. Versprochen.

Liebe Grüße,
Marianne

real-booklover hat gesagt…

Ich liebe die Musik aus dem Film und höre den Soundtrack rauf und runter. Vor allem beim Laufen. Irgendwie pushed der mich :D

Den Soundtrack habe ich übrigens hier rezensiert: http://mrkinotrailer.blogspot.de/2013/06/soundcheck-pitch-perfect_15.html

LG,
Svenja

Marianne Kastern hat gesagt…

@ Svenja
Ich hatte gesehen, dass du dazu etwas auf der Seite geschrieben hast. Ich habe es mir auch durch gelesen, ich hatte nur noch nichts dazu geschrieben. Du machst das auf jeden Fall auch schon sehr gut und es hatte mir gefallen.
Liebe Grüße,
Marianne

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über jeden Kommentar und versuche mein Bestes alle zu beantworten. :)