Freitag, 7. Dezember 2012

[Rezension] In den Schatten siehst du mich


Autorin: Kathrin Lange
Titel:In den Schatten siehst du mich
Taschenbuch (S.95)
Verlag:Arena
Sprache:Deutsch
Kategorie:Mini-Thriller
Preis: 2,99
Weitere Titel aus der Reihe ( von Kathrin Lange):
Schattenflügel

Inhalt:
Als Jenny zu sich kommt, liegt sie am Boden, mitten in einem winterlichen Wald. Sie weiß weder wie sie dorthin gekommen ist noch warum sie eine Blutende Kopfwunde hat. Während sie durch den Wald irrt und nach einem Ausweg sucht, kommen die Erinnerungen zurück. Mit Leon wollte sie allein ein Wochenende auf der Waldhütte ihrer Eltern verbringen. Bilder tauchen vor ihrem Auge auf: Er hat sie bedroht. Es ist etwas passiert. Und Leon scheint noch immer hinter ihr her zu sein.

Meine Meinung:
Zu diesem Buch kann man eins sagen: In der Kürze liegt die Würze, denn dadurch dass, das Buch so kurz ist es sehr spannend. Außerdem folgen die Ereignisse schnell auf einander, allerdings sind es genauso viele dass es nicht zu gequetscht rüberkommt. Das Buch hat ein sehr überraschendes Ende (Wendung), was ich persönlich immer gut finde.


Design:
-Cover: Ich finde das Cover schön, allerdings unpassend weil es rein Garnichts mit dem Buch zu tun hat.

Ich würde dieses Buch als kleines Weihnachtsgeschenk für Freunde empfehlen, falls diese gerne lesen.
Ich habe das Buch selber in Verbindung mit dem Buch: Die dunkle Seite des Spiels geschenkt bekommen, zudem evtl. auch noch eine Rezension folgen wird.
 

Mascha
(Verbesserungstipps zur Rezension werden gerne angenommen!!!)

2 Geblubber:

Skyla von Átány hat gesagt…

Hey, erstmal herzlich Willkommen in der Bloggerwelt :)
Und das Buch ist doch eines aus dieser Arena Krimi Reihe, oder? Davon habe ich schon Waldesruh, Schneewittchenfalle und Dornröschengift gelesen. Aber das ist schon Ewigkeiten her.

Ganz liebe Grüße Skyla <3

Mascha Kastern hat gesagt…

Danke :)
Diese drei Bücher stammen auch aus der Arena-Krimi Reihe. Allerdings habe ich diese noch nicht gelesen.

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über jeden Kommentar und versuche mein Bestes alle zu beantworten. :)